News
Über uns
Logo der agoo GmbH
Willkommen auf unserer Homepage

An dieser Stelle finden Sie Aktuelles über uns sowie firmenrelevante IT-News zum Thema Sicherheit und technische Neuheiten.

Zusätzlich informieren wir Sie über derzeitige Sicherheitslücken, risikobehaftete Software sowie mögliche Updateempfehlung aus dem Bereich Hard- und Software.

Haben Sie Fragen zu den News? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an, wir sind Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30 für Sie da.

Tel.: 07542 – 9387 264
info@agoo.de

Windows 10 Versionen

In seinem Blog hast Microsoft die verschieden Versionen von Windows 10 bekanntgegeben.

  • Windows 10 Home

    einfachste Versionfür den Heimgebrauch, Desktop PCs

  • Windows 10 Pro

    erweiterte Version mit zusätzlichen Features für kleinere Unternehmen, Desktop PCs, Hybridgeräte, Tablets

  • Windows 10 Mobile

    Tablets und Smartphones

  • Windows 10 Enterprise

    größere Unternehmen

  • Windows 10 Education

    Schulen, Universitäten, Lehrer und Studenten

  • Windows 10 Mobile Enterprise

    Großkundenversion für Smartphones

  • Windows 10 IoT Core (Internet of Things)

    Embedded und Kleinstcomputer (z.B. Raspberry)

Quelle: http://blogs.windows.com/bloggingwindows/2015/05/13/introducing-windows-10-editions/

Ist ihr Passwort wirklich sicher?

Ein Passwort für alle Zugängen… das ist nicht nur leichtsinnig, das ist gefährlich. Zwingt der Dienstanbieter den User sogar zu einem „komplexen“ Passwort oder gar einer Sicherheitsfrage hört der Spaß auf und die meisten sind dann endgültig genervt. Der normale User möchten möglichst einfache Passwörter, Passwörter die man sich leicht merken kann.

SplashData, ein Unternehmen welches Passwort Management Software entwickelt, hat nun die Top 25 der meistbenutzen Passwörter veröffentlich welche 2014 geknackt wurden. Diese Liste gilt zwar für den englischsprachigen Raum, es ist aber davon auszugehen das die Passwörter des deutschsprachigen Raums ähnlich „gestrickt“ sind.

Hier die Top 25

  1. 123456
  2. password
  3. 12345
  4. 12345678
  5. qwerty
  6. 123456789
  7. 1234
  8. baseball
  9. dragon
  10. football
  11. 1234567
  12. monkey
  13. letmein
  1. abc123
  2. 111111
  3. mustang
  4. access
  5. shadow
  6. master
  7. michael
  8. superman
  9. 696969
  10. 123123
  11. batman
  12. trustno1
Sonnenfinsternis in Tettnang
Die partielle Sonnenfinsternis ist nun fast vorbei und in Tettnang hatten wir das große Glück bei abfallenden Temperaturen diese an einem wolkenfreien Himmel zu beobachten.
Wir freuen uns jetzt schon auf den 3 September 2081, dann wird es in Deutschland eine totale Sonnenfinsternis geben von der wir selbstverständlich auch berichten werden ;-)
Microsoft Office 2016
Im zweiten Halbjahr 2015 wird Microsoft die nächste Version seiner beliebten Office-Suite, Office 2016 auf dem Markt bringen. Bereits jetzt können Office 365 Business Abonnementen (Software-Entwickler und Firmenkunden) sich für die Teilnahme an einem nicht-öffentlichen Test anmelden. Dazu müssen Sie sich über das Microsoft Connect-Programm (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=528801) bewerben.
Mittwoch ist Microsoft Patchday
Microsoft hat heute, nur wenige Tage nach dem Bekanntwerden von Freak, ein Update dafür veröffentlicht und somit eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. In gleichen Zuge gab es ebenfalls einen Patch für eine Lücke die bereits seit 2010 von der Malware Stuxnet ausgenutzt wurde. Somit soll es nicht mehr möglich sein, den Rechner mittels eines USB Sticks zu infizieren.
Adware Superfish
Wie man schon in den letzten Tagen aus den Nachrichten entnehmen konnte, lieferte Lenovo ihre zwischen Oktober und Dezember produzierten Notebooks mit der vorinstallierten Adware Superfish Visual Discovery aus. Betroffen sind lediglich die Consumer Geräte, die von der agoo ausgelieferten Geräte der Thinkpad-Serie sind davon nicht betroffen.
Zwischenzeitlich bietet Lenovo ein Deinstallationsprogramm an.
Ein „Schnelltest“ kann hier durchgeführt werden: https://filippo.io/Badfish/
Wichtige Sicherheitsupdates für PHP
Eine kritische Sicherheitslücke, die sich zum Einschleusen von schadhaften Code eignet, wurde nun mit der Version 5.6.6, 5.5.22 und 5.4.38 geschlossen. Es wird dringend empfohlen diese Version einzuspielen, bzw. alle veralteten Versionen upzudaten. Bis auf die genannten Ständen sind alles PHP Installationen betroffen.
Quelle: https://php.net/
Ende des Supports für Windows Server 2003
Am 14 Juli 2015 stellt Microsoft nach über 10 Jahren den Support für den Windows Server 2003 ein. Nach Ablauf dieser Frist wird Microsoft keine Updates, Hotfixe oder Sicherheits-Patches mehr bereitstellen. Dies betrifft alle Versionen von Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2 sowie den Microsoft Small Business Server (SBS) 2003. Um etwaige Kompatibilität und Sicherheitsrisiken zu vermeiden empfehlen wir eine frühzeitige Planung bzgl. der Migration auf aktuelle Server Betriebssysteme.
;